Warum Kork?

Warum Kork?

Der Wohlfühlboden

Bei der Gestaltung Ihrer Wohn- oder Geschäftsräume sind Sie bemüht, möglichst viele Vorteile zu nutzen und Ihrem Geschmack gerecht zu werden. Mit Kork haben Sie alle Vorteile in der Hand.

Der positive Einfluss auf Ihre eigene Gesundheit wird durch die Entlastung der Wirbelsäule deutlich, denn Kork ist elsatisch und federt bei jedem Schritt leicht nach. So werden Ihre Bandscheiben geschont und Trittgeräusche deutlich reduziert.

Naturboden-Bodenbeläge sind frei von Schadstoffen und gesundheitsgefährdeten Ausdünstungen, und weil das Material gegen Schmutz, Staub und Feuchtigkeit versiegelt ist, sind Korkböden für Allergiker bestens geeignet.
Neben der antistatischen Wirkung von Kork, sind diese Böden zudem rutschfest und speichern die Umgebungstemperatur, sodass die Bodenbeläge von Naturboden immer fusswarm sind.

Diese Wärmeisolierung wird sich bei den Heizkosten positiv bemerkbar machen, denn Kork isoliert bis zu 10 mal besser als Tepiche. Natürlich können Sie Kork auch hervorragend über Fussbodenheizungen einsetzen, ohne deren Wirkung zu beeinflussen.